Termine

Ich bin mit Leib und Seele Bäckermeister und Weingenießer. Diese Leidenschaft teile ich gerne mit Ihnen auf einer der nachfolgenden Veranstaltungen. Möchten Sie die „BrotZeit der Sinne“ im privaten Kreis erleben und für Ihre Freunde oder in Ihrem Betrieb organisieren? Dann senden Sie mir doch eine Nachricht an leo@brotzeitdersinne.de. Ich beantworte Ihre Anfrage umgehend und schicke Ihnen gerne ein individuelles Angebot zu.

2019

(NEU) 08. November 2019: Oberspiesheim / Kolitzheim

(NEU) 25. Oktober 2019: Oberspiesheim / Kolitzheim

Genießen Sie „BrotZeit der Sinne“ in meinem Heimatort Oberspiesheim (bei Kolitzheim, Landkreis Schweinfurt). Die Anmeldung ist per E-Mail an leo@brotzeitdersinne.de oder über das Kontaktformular möglich.

(NEU) 12. Oktober 2019: Gerolzhofen

Am Samstag, 12. Oktober 2019 findet „BrotZeit der Sinne“ im Rahmen einer Lesung zum Buch „himmlisch irdisch“ inklusive Brot- und Weinverkostung in der Erlöserkirche in Gerolzhofen um 19.00 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 15,00 Euro. Die Anmeldung erfolgt direkt beim Veranstalter: VHS (09382 99603) und Evangelische Kirche (09382-1597).

27. Juli 2019: Zeil am Main

Am Samstag, 27. Juli 2019 findet BrotZeit der Sinne im Genusswerk in Zeil am Main statt. Kontakt, Informationen und Anmeldung beim Gastgeber  Ralf Seufert auf der Website oder unter +49 151 23719181.

2018

13. Oktober 2018: Unterspiesheim

Wer „BrotZeit der Sinne“ im Rahmen einer Lesung erleben möchte, ist am Samstag, 13. Oktober herzlich in das Gemeindezentrum Unterspiesheim eingeladen. Pfarrer Thomas Amrehm liest aus meinem Buch Brot – himmlisch irdisch. Im Anschluss präsentiert sich „BrotZeit der Sinne“ mit ansprechenden Brotspezialitäten und einer kleinen Weinverkostung.

13. September 2018: Benediktiner Abtei Münsterschwarzach

Am 13. September gibt es die Gelegenheit, die „BrotZeit der Sinne“ an dem Ort zu genießen, wo seit über 30 Jahren meine Wirkungsstätte ist und mein Delikatessbrot oder das Frankuette den Ursprung fanden.

16. März 2018: Hallburg (Volkach) 

Am Freitag, den 16. März findet BrotZeit der Sinne erstmals auf der Hallburg an der Mainschleife statt. Die Vinothek im Jägerhaus der Hallburg bietet ein passendes Ambiente für einen erlebnisreichen Abend für die Sinne.

2017

28. April 2017: Sommerach

„BrotZeit der Sinne“ gastierte im April 2017 im Weingut Stephan Strobel (Schwarzacherstraße 17, Sommerach). Der Abend fand in einer tollen Atmosphäre mit vielen interessierten und lustigen Teilnehmern statt.

10. März 2017: Heideck bei Roth

Für „BrotZeit der Sinne“ lud mich der Stammtisch „Fanny“ aus Heideck (Landkreis Roth) ein. Der freundliche Männer-Verein und die zugehörigen Ehefrauen belohnten sich mit „BrotZeit der Sinne“  für ein Jahr ehrenamtliche Arbeit und die Durchführung diverser Veranstaltungen.